Schnelleinstieg durch Klick öffnen
NL 2023.VOL2

Neues S/4HANA System - Wo sind meine Daten?

Neues S/4HANA System? Haben Sie sich schon mal Gedanken über Ihre Daten aus dem Altsystem gemacht?

Sie haben sich für Ihre S/4HANA Migration für einen Greenfield Ansatz entschieden und möchten so Altlasten innerhalb Ihrer Prozesse und Daten bereinigen? Natürlich können sie aber nicht auf alle Ihre wertvollen Daten auf ihrem Altsystem, sei es SAP oder non-SAP verzichten. Daher benötigen Sie eine Datenmigration "von ALT auf NEUI"!  Diese Datenmigration ist einer der Schlüssel zu einer erfolgreichen S/4HANA Migration. Oft wird die Wichtigkeit dieses Themas aber unterschätzt und vernachlässigt.

Datenmigration funktioniert nicht per Knopfdruck. Es ist wichtig so früh wie möglich die Datenmigration organisiert zu planen.

Nach einer erfolgreichen Datenanalyse und Konzeptionierung, muss vor dem eigentlichen Projektbeginn der Datenmigration für Ihr neues System, Ihre Altdaten unter Anderem bereinigt, angepasst und gefiltert werden.

Aber wie macht man das sauber? Was sollte alles berücksichtigt werden?

Wir bei snap beschäftigen uns intensiv mit der S/4HANA Migration und unterstützen unsere Kunden bei ihren Projekten mit unserer hervorragenden Expertise und jahrelangen Erfahrung.

Für eine saubere Datenmigration gibt es einige Verfahren, wie etwa ETL (Extract, Transform und Load) oder ELT (Extract, Load und Transform), die den gesamten Prozess in mehrere strukturierte Schritte aufteilen. Somit wird eine saubere und übersichtliche Migration der Daten ermöglicht.

Um dies umzusetzen, gibt es bereits einige Tools am Markt. Einige der gängigen Werkzeuge hierbei sind: 

  • Migration Cockpit
  • Migrationsmodellierer (LTMOM)
  • SAP Business Object Data Services (ETL-Tool)

In Kombination ermöglichen diese Tools eine flexible und übersichtliche Art der Migration und Pflege Ihrer Daten in Ihr neues S/4HANA System. 

Weitere Vorteile

  • Simulation der Migration, damit es im neuen System im Fehlerfall nicht zu inkonsistenten Daten kommt
  • Debugging der Migrationsstrecke, um Fehler in der Transformation der Daten schnell zu finden
  • Kundenspezifische Erweiterungs- bzw. Anpassungsmöglichkeiten

Für weitere Fragen und Interesse können Sie sich gerne für unser Webinar am 05.12.2023 anmelden!

Events

  • 22
    Mai

    CDS, Fiori, RAP,... Wo ist ABAP?

  • 23
    Mai

    Sicheres Fakturieren: E-Rechnung und digitale Signatur für SAP

Anfrage

Ihr Interesse
In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an!
  • +49 811 124400-0 (DE)
  • +43 1 617 57 840 (AT)