Schnelleinstieg durch Klick öffnen

Quo vadis LE-TRA? - die Transportlogistik im S/4 Wandel

Viele Kunden haben das LE-TRA-Modul zur Abwicklung Ihrer Transportlogistik bereits über viele Jahre hinweg im Einsatz. Jetzt wurde SAP-TM als Alternative positioniert. Darüber hinaus hat SAP ein "Sterbedatum" von LE-TRA in S/4HANA deklariert:
Mit 2026 wird es kein LE-TRA für S/4 verwendende Unternehmen mehr geben!

Mit S4/HANA ab Version 1709 gibt es die Möglichkeit das "embedded SAP-TM" zur Abwicklung der Transport-Logistik-Prozesse zu verwenden. Das bis dato dafür vorgesehene Modul LE-TRA ist für S/4-Unternehmen nicht nur "keine strategische Lösung der SAP" mehr, es wird mit Beginn 2026 auch komplett aus S4/HANA Systemen verschwinden!

Was bedeutet dies nun? Muss nun jedes Unternehmen eine SAP-TM Volllizenz erwerben und sich dem großen, komplexen SAP-TM Produkt widmen? Nicht unbedingt:

SAP bietet folgende "Migrations-Pfade" an:

  • S/4HANA Unternehmen mit Versionen kleiner als 1709 müssen zwingend weiterhin das bekannte LE-TRA Modul verwenden (oder eine Standalone SAP-TM Lösung implementieren)
  • S/4HANA Unternehmen mit Version ab 1709 können das sog. "embedded SAP-TM"  - dieses ist direkt in den S/4-ERP Funktionsumfang integriert - verwenden. Man benötigt also nicht zwingend eine "standalone Installation" mit eigenem SAP-TM System
  • SAP bietet unter dem Begriff "Basic Shipping" eine Art "eingeschränkten Funktionsumfang von SAP-TM" an, der den jetzigen LE-TRA Prozessen (zukünftig) gleichgestellt ist und der in der normalen S/4 ERP Lizenz verwendet werden darf.
  • beide Varianten von "Basic Shipping"  - mit LE-TRA oder mit "embedded SAP-TM"  - können für S4 Unternehmen ab 1709 parallel verwendet werden - es gibt keine Schnittpunkte / aber auch keine übergreifenden Prozesse zwischen den beiden Pfaden
  • LE-TRA kann bis Ende 2025 auch in S/4HANA weiterhin verwendet werden - danach ist aber "Schluss" und es gibt "Basic Shipping" nur mehr mit der "embedded SAP-TM" Variante!

Dies bedeutet also für Unternehmen die LE-TRA derzeit im Einsatz haben und einen Umstieg auf S/4HANA planen: spätestens bis Ende 2025 muss man sich mit den Konzepten, Stammdaten, Anwendungen und Prozessen der SAP-TM Lösung (klein oder groß) beschäftigen. Wir empfehlen: "besser zu früh als zu spät". snap ist bei den ersten Schritten hin zur neuen Transport-Logistik-Welt gerne behilflich! Nähere Infos finden Sie in unserem White-Paper.

Performance, Performance, Performance und vieles mehr...

TFM, MOB und STC Version G1908 hat den Turbo eingelegt! Schwerpunkte der neuen Version liegen in der Performanceoptimierung der Programme.

MOB und STC wird eins zu MAINT. In…

XRechnung - Effizienter Austausch via PEPPOL

Als PEPPOL Access Point Provider ermöglicht ecosio den Austausch elektronischer Nachrichten über das weltweite PEPPOL-Netzwerk.

Neue snapWARE: Der Issue Reporter für SAP Fiori ist da!

Mit dem Issue Reporter können Fehler ganz einfach direkt am Fiori Launchpad gemeldet und automatisch an Ihr Ticketingsystem weitergeleitet werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Anfrage

Ihr Interesse
In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an!
  • +43 1 617 57 84 (AT)
  • +49 811 124400-0 (DE)