Schnelleinstieg durch Klick öffnen

Automatisierte Rechnungsverarbeitung

Optimierung des logistischen und FI-Eingangsrechnungsprozess, sowie der Ausgangsrechnungen

 

Rechnungsprozesse sind die Lebensader jeder Geschäftstätigkeit – ohne sie hätten Lieferanten keine Einnahmen, Leistungsempfänger erhielten keine Waren und Dienstleistungen. Die Rechnungsverarbeitung ist aber für Unternehmen eine zeit- und kostenintensive Aufgabe, denn ein Großteil der Rechnungen geht in Papierform bzw. als papierhafte Belege ein. Diese Belege gilt es zu erfassen, Lieferanten zuzuordnen, auf ihre Richtigkeit zu prüfen, nach Möglichkeit mit vorliegenden Bestellungen abzugleichen und intern freizugeben. In der Automatisierung dieser Schritte steckt ein riesiges Optimierungspotenzial, das Sie mit Doxis4 erschließen können. 

 

Ausgangsrechnungen sind in verschiedenen Formen papierlos gestaltbar - ob als digitales Dokument per Mail, per elektronischem Datenaustausch (EDI) oder über Portale. Sicherheit in diesen Prozesse gewährleisten wir durch digitale Signaturen und Verschlüsselung.

Folgende Mehrwerte / Ziele werden unterstützt:

  • Erhöhung des KPI Bestellbezugsquote und dadurch hoher Automatisierungsgrad möglich
  • Schnelligkeit / Qualität im Prozess (Fehlerreduktion)
  • Reduktion von Lagerbeständen / Entlastung des Personal von Routinetätigkeiten
  • Ausgleich von Standortnachteilen / Just-In-Time Abbildung
  • Gemeinsame Planung von Kunden und Lieferanten (Bedarfs- und Bestandsvorschau) 
  • „Spendinganalysen“ – durch Transparenz zu besseren Konditionen
  • Pflege der Konditionen durch den Lieferanten
  • Katalogeinkauf 
  • Konzernverrechnung (Automatisierung)
  • Lieferantenreduktion / auswahl
  • Notwendigkeit weil Kunde Druck ausübt oder es eine gesetzliche Anforderung zu berücksichtigen gilt

 

 

Stammdaten
FI Prozesse
Rechnungseingangsbuch
Rechnung
MM Prozesse
Darstellung auf unterschiedlichen Endgeräten
Grunddaten & Vorgangsübersicht

SAP GUI 7.50 und Business Client 6.5 sind verfügbar

SAP im neuen Gewand!

SAP Business Client 6.5

Die Verfügbarkeit des SAP Business Client 6.5 rückt näher - Verbunden mit einem S/4HANA 1610 System erscheint die gesamte Oberfläche (egal ob WD4A, Gui,..) im neuen Style (Belize).

snap newsletter 2017 VOL I

Für heuer haben wir das Motto pedal to the metal – mit Vollgas Richtung Zukunft ausgerufen. Starten Sie mit uns durch!

Referenzen Transportlogistik

Das könnte Sie auch interessieren

Events

  • 19
    Oct

    HCP PI – Hana Cloud Plattform Process Integration - SAP Interfacing in der Cloud

  • 18
    Oct

    EU-DSGVO Business Breakfast Graz

  • 11
    Oct

    EU-DSGVO Business Breakfast Wien

Anfrage

In dringenden Fällen rufen Sie bitte unsere kostenfreie Hotline an!
  • +43 1 617 57 84 (AT)
  • +49 811 124400-0 (DE)