Schnelleinstieg durch Klick öffnen
NL 2017.VOL1 snapware snapRK

Registrierkassenpflicht - Österreich ist nicht genug

In Österreich gerade erst eingeführt, ist die Registrierkasse bald in jedem zweiten EU-Land Pflicht.

In Österreich gerade erst eingeführt, ist die Registrierkasse bald in jedem zweiten EU-Land Pflicht. Wenn Ihre Auslandsniederlassung auch gesetzliche Anforderungen zu erfüllen hat, unterstützen wir Sie gerne mit unserem Know-how bei der Umsetzung Ihres Registrierkassen-Projekts.

Bsp.: Roadmap für die Einführung der Registrierkassenpflicht in Tschechien:

  • Phase 1: Dezember 2016, Hotels und Gastronomie
  • Phase 2: März 2017, Händler und Großhändler
  • Phase 3: März 2018, alle anderen Gewerbe
  • Phase 4: Juni 2018, ausgewählte Handwerksberufe und Hersteller/Produzenten 

Weitere EU-Länder, die mit dem Thema „Registrierkassenpflicht“ in unterschiedlichen Ausprägungen konfrontiert sind: Belgien, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, Kroatien, Polen, Portugal, Schweden, Slowakei, Slowenien, Ungarn.Sie sind an einem Informationsaustausch mit uns interessiert? Gerne stehen wir Ihnen unter +43 1 617 57 84-0 zur Verfügung.

Anfrage

In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an!
  • +49 811 124400-0 (DE)
  • +43 1 617 57 840 (AT)